Beste Lage – Bauträgereignung – Villa zum Renovieren mit 2 bis 3 Einheiten

Objektangaben

Objekt ID986
PLZ & Ort2380 Perchtoldsdorf
Kaufpreis€ 1.075.000,-
Honorar3% vom Kaufpreis zzgl. MwSt.
Wohnflächeca. 180,00 m²
Grundflächeca. 817,00 m²
Zimmer6 Zimmer
HWB176,2
fGEE2,32
KategorieHäuser

Objektbeschreibung

Diese Liegenschaft befindet sich einer ausgezeichneten Lage, eine sehr ruhige und gepflegte Wohngegend an der Grenze von Perchtoldsdorf zu Liesing.

Ein paar Schritte die Straße hinauf und schon sind Sie Mitten in den Weingärten, erholsam und idyllisch. Hier liegt Ihnen Perchtoldsdorf zu Füßen mit seiner Burg, der Heide und den herrlichen Heurigen. In die andere Richtung sind Sie schnell in Wien-Liesing, mit Straßenbahnanschluss, den Geschäften der nahen Ketzergasse und auch nicht weit weg vom Einkaufszentrum Riverside.

Das Haus wurde im Stil der Wienwaldvillen ca. im Jahr 1923 ziegelmassiv erbaut.

Es eignet sich für einen Bauträger, der gerne stilgerecht renoviert!
Sie können im EG zwei Wohnungen mit Wintergarten errichten und im DG eine weitere Wohnung. Wohnen mit Charme im Villenstil, das ist immer gefragt und nicht kopierbar, ein Alleinstellungsmerkmal. Allerdings müssen Sie schon mit einer Generalrenovierung rechnen.

Da das Haus relativ groß ist, haben Sie nicht sehr viel Garten rundum, aber doch genügend Grün, um zu jeder Einheit einen netten Bereich zu schaffen.

Auch ein Abriss und Neubau von ca. 2 Reihenhäusern, oder einer Doppelhaushälfte geht sich aus. In der Umgebung wurde mehrere Grundstücke so bebaut.

Eckdaten:

Bebaute Grundfläche Gebäude lt. Grundbuch derzeit 265m²
Grundstücksfläche lt. Grundbuch: 817m²
Gartenfläche lt. Grundbuch: 552m²

Flächenwidmung lt. Flächenwidmungsplan: BW 0,5; offene Bauweise, 9m
0,5 bedeutet die Bebauungsdichte, das heißt es sind max. 408m² erlaubt für das gesamte Bauvorhaben, also alle Ebenen gemeinsam!.

Im Erdgeschoss sind zwei spiegelgleiche Wohnungen, je ca. 89,79m² und je ca. 12m² Wintergarten. Bei der rechten Wohnung wurde schon relativ viel renoviert, die linke stammt aus den 70er Jahren.

Der Dachboden ist im Rohzustand, kann aber ausgebaut werden.
Das Haus ist teilunterkellert.

Lage:
- Der Bus 60A und die Linie 60 nahe
- Supermärkte und Apotheke ca. 600m
- Kindergarten uns alle Schultypen unter 1km Entfernung

Einmal- und Nebenkostenübersicht:
Maklerhonorar: 3% zzgl. 20% MwSt.
Grundbuchseintragungsgebühr: 1,1%
Grunderwerbssteuer: 3,5%
Ablöse: Keine

Gerne senden wir Ihnen unser ausführliches Expose und Ihren Zugang zur 360° Tour.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin mit Herrn Christopher Reischel, MBA unter 0664 851 88 28.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1923
Heizungsart: Gas-Heizung